LUNGAUER SKI-SPASS



Bild 1 Bild 2

Eine tolle Skiwoche hatte die Familienfreizeit vom Skiclub Büttelborn in St.Michael/Lungau. Die Skipisten rund um St.Michael / St.Margarethen / Fanningberg / Katschberg und Obertauern hatten in diesem Jahr genügend Schneeauflage - in der Woche kamen auch noch einige Zentimeter Neuschnee dazu - zu bieten. Zwar waren die Temperaturen teilweise im arktischen Bereich mit -20 C und darunter, aber das tat dem skifahren auf den bestens präparierten Pisten keinen Abbruch. Dazu hatten die insgesamt 77 Teilnehmer dieser Fahrt im Hotel "Wastlwirt" ein Superquartier mit vorzüglichem Essen, ausreichend Getränken - wenn auch die Birnen für den "Willi" teilweise mal knapp zu werden drohten - und einer tollen Hotelcrew rund um Elfi und Rudi Baier. Im Hotel fühlten sich alle sehr wohl, besonders für die Kinder wird hier mit Hallenbad, Spielzimmer, Kindermenü und Kinderbetreuung einiges geboten. Die Kinder fühlen sich fast wie zuhause und werden auch von der Skischule "Firn-Sepp" verwöhnt. Alle Skischulkinder werden morgens am Hotel mit Kleinbussen abgeholt und am Nachmittag auch wieder zurückgebracht. Der Lernerfolg hat sich in dieser Woche beim Abschlussrennen am Freitag gezeigt. Die Gruppe aus Büttelborn konnte einige Pokale, Medaillen und Urkunden mit nach Hause nehmen. Auch unser Wirt Rudi Baier hat sich nicht lumpen lassen und am Abend alle Kinder mit einem Stofftier als Geschenk überrascht. Auch das Gäste-Skirennen ging nach einjähriger Pause wieder an den Skiclub Büttelborn. Unser treuer Teilnehmer Alexander Johl konnte sich, auch dank der tatkräftigen Unterstützung am Pistenrand, wieder durchsetzen und den Siegerpokal gewinnen.

Bild 3 Bild 4 Bild 5

Hallenbad und Saunalandschaft wurden nach dem Skifahren eifrig genutzt, mancher verschlief dabei fast das Abendessen.... Abends war in diesem Jahr Kartenspielen sehr beliebt - es wurde lange und ausgiebig "gezockt".
Ein Abend in der hauseigenen Perchtenstube mit volkstümlicher Zithermusik, Schnapsprobe im Schnapskeller mit einem Brenner aus der Region Lungau, Diavortrag über den Lungau im Winter und Sommer mit den umfangreichen Golf und anderen Freizeitaktivitäten oder einfach nur an der großen Hotelbar ein gezapftes Bier - für jeden war etwas dabei.
Die Gastfreundlichkeit des Lungau hat wieder alle fasziniert. Auch die zahlreichen Hütten an und neben den Skipisten bieten leckere und frisch zubereitete Speisen der Region oder Österreichs. Die Erweiterung des Skipass mit dem Skizirkus Obertauern hat das Skifahren noch interessanter gestaltet. Beim Apres-Ski in der "Edelweißhütte" oder der "Lürzer Alm" hatten einige Teilnehmer auch lustige Geschichten erlebt. Eine kleine Gruppe aus Büttelborn fuhr zum Apres-Ski nach Obertauern. Es gelang auch, den Einfahrtscode zu einer Hoteltiefgarage zu "überlisten", aber nach der Rückkehr von der Hütte fand man eine Eisenbahn quer vor dem Auto geparkt vor. Diese "Eisenbahn" bestand eigentlich aus einem Traktor und einem Hänger, der die Hotelgäste am Tag durch Obertauern befördert. Der Fahrer des Traktors war nicht aufzufinden, also nahm man die Sache flugs selbst in die Hand. Der Zündschlüssel steckte, dieser ließ sich auch bewegen - aber leider nur rückwärts ! Zu allem Unglück war an ein Anhalten auch nicht zu denken, also wurde das Gefährt mittels Abwürgen des Motors gestoppt, der Hänger abgehängt und neben den Traktor gestellt. Damit war der Weg für das eigene Fahrzeug wieder frei. Man kann sich das Gesicht des eigentlichen Fahrers ob der Position seines Fahrzeugs lebhaft vorstellen.....
Alle Teilnehmer kehrten nach einer schönen Skiwoche wieder gesund und wohlbehalten nach Büttelborn und Umgebung zurück. Nach dem Erfolg dieser Fahrt wird es auch nächstes Jahr wieder eine Familienfreizeit nach St.Michael im schönen Lungau geben.


Bild 6



Ralf Schmierer, Presse Skiclub Büttelborn e.V.
18. Januar 2003


 


Homepage Inhaltsverzeichnis Termine Über uns Fahrten Fahrtenbedingungen Fahrtenanmeldung Beitrittserklärung Vorstand Links

Bei Fragen oder Anregungen schicken Sie doch einfach eine E-Mail an den Verantwortlichen für diese Seiten webmaster@skiclub-buettelborn.de

Diese Seite wurde erstellt / geändert am 09.01.2010