SKICLUB JUGENDFAHRT IN DIE SCHWEIZ


Nach einigen Jahren der "Flaute" fand dieses Jahr wieder eine gut besetzte Jugendfahrt vom Skiclub Büttelborn e.V. statt. Mit einer Gruppe von 35 Jugendlichen zwischen 12 und 17 Jahren und 6 Betreuern ging es mit einem modernen Reisebus von Büttelborn nach Schönried / Saanenland im Herzen der Schweiz. Im Ferienheim Fraubrunnen wurden die Zimmer schnell bezogen und gleich mal mit einem traurigen Blick festgestellt, dass aus der Abfahrt vor dem Haus auf die Skipiste wohl nichts wird. Die Schneelage hatte durch die hohen Temperaturen in den Wochen vorher mit bis zu +20°C doch erheblich gelitten. Eine Abfahrt war unmöglich und auch am Hausberg "Rellerli" war an Skifahren nicht zu denken. Somit blieb nur der täglich Fußmarsch vom Quartier ins Dorf, wo man auf dem anderen Hausberg "Horneggli" noch gute Schneebedingungen vorfand. An einem Tag nutzten wir dann das nahe liegende Skigebiet auf dem "Diablerets-Gletscher" aus , wobei die Pisten dort recht flach und wenig prickelnd sind.
Die Ski- und Snowboarder waren in vier verschiedenen Gruppen nach Stärken eingeteilt, zusätzlich hatten wir zwei Gruppen mit Anfängern auf dem Snowboard und auf Skiern zu betreuen. Das Wetter meinte es leider am Anfang der Woche nicht gut mit der Gruppe, es regnete und schneite immer wieder - der Stimmung war dies aber nicht abträglich. Es war eine richtig lustige Gruppe in dieser Jugendfahrt. Kleinere Kabbeleien blieben zwar nicht aus waren aber auch schnell wieder beendet.
Im Haus wurden wir bestens vom Hüttenwirt versorgt. Das Essen war wirklich klasse und alle schwärmten davon. Auch für den Ski-Tag gab es reichlich Verpflegung zum mitnehmen, denn die Preise für Essen und Trinken auf den Schweizer Hütten sind doch für ein Kinderbudget recht "gesalzen" . Unser Wirt war immer sehr hilfsbereit und war auch tatkräftig mit dabei , ein Lagerfeuer mit vorheriger Fackelwanderung zu organisieren. Nach Rückkehr von der kurzen Wanderung wartete dann schon ein hausgemachter Punsch auf die Kinder.
Reichlich Gelegenheit zu Spielen gab es im Haus , eine TT-Platte und das Tischfußball waren regelmäßig stark umlagert. Wir hatten vom "Sport-Treff" in Büttelborn noch einige TT-Schläger kostenlos erhalten, die dann gleich getestet wurden (Danke an Martina + Michael für die Unterstützung auch bei der Ausrüstung ! ). Auch ein Tischfußballturnier wurde auf die Schnelle organisiert und brachte riesigen Spass. Am letzten Tag machten wir am "Horneggli" noch eine kleine Rallye mit verschiedenen Stationen wie Mohrenkopfessen, Schnee-mann bauen, Rutschen auf Plastiktüten usw. Mit viel Spass und Engagement waren alle mit dabei. Am letzten Tag wurde dann von allen die "Bude" auf Vordermann gebracht, alles geputzt und danach den Bus nach Hause wieder bestiegen.
Eine gelungene Fahrt ohne größere Verletzungen ( nur einer der Betreuer hatte sich den Arm ausgekugelt ) ging dann nach einer angenehmen Fahrt in Büttelborn wieder zu Ende. Der einhellige Tenor der Teilnehmer war : Wann fahren wir nächstes Jahr wieder auf Jugendfahrt mit dem Skiclub ?? Es wird sicher wieder eine Fahrt in der nächsten Saison geben.
Ein Nachtreffen der Jugendfahrt wird es auch geben - am 29.April treffen sich alle wieder in der Gaststätte "Zum Löwen" in Büttelborn. Ein Raum ist reserviert und ab 19.00 Uhr geht es los.


Ralf Schmierer, Presse Skiclub Büttelborn e.V.
16. April 2005


Bilder der Jugendfahrt.


 


Homepage Inhaltsverzeichnis Termine Über uns Fahrten Fahrtenbedingungen Fahrtenanmeldung Beitrittserklärung Vorstand Links

Bei Fragen oder Anregungen schicken Sie doch einfach eine E-Mail an den Verantwortlichen für diese Seiten webmaster@skiclub-buettelborn.de

Diese Seite wurde erstellt / geändert am 20.04.2005