Bericht - Jugendskifreizeit 03. - 10. April 2010
für 9 - 17 jährige

Fahrt Nr. 5 : St. Michael/Lungau - Österreich



Pressebericht zur Skireise in das Kaunertal/Österreich - 20.03.-24.03.2010

Erfolgreicher Saisonabschluss mit Jugendfahrt

Einen gelungenen Ausklang der Skisaison kann der Skiclub Büttelborn mit einer ausgebuchten Jugendfahrt für 9-17 jährige Kinder und Jugendliche nach St.Michael im Lungau / Österreich vermelden. Mit 30 Teilnehmern und 6 Betreuern startete die Gruppe mit dem Bus ins Jugendgästehaus nach St.Michael. Dort wurden schnell die Zimmer bezogen und gleich die Umgebung erkundet. Am ersten Schnee-Tag wurden die Gruppen eingeteilt und ab ging es zum Skifahren und Snowboarden, wobei wir auch wieder einige Anfänger in beiden Disziplinen dabei hatten. Anne und Lisa betreuten die Skianfänger und Martin und Thomas kümmerten sich um die Boarder. Die anderen Gruppen mit Sebastian und Udo gingen gleich richtig auf die Piste. Am Abend gab es dann in der Nähe der Jugendherberge ein großes Osterfeuer zu bewundern.
Die Schneelage war die ganze Woche noch gut, da es in den Nächten noch kalt genug wurde - dafür wurde es tagsüber mit jedem Skitag wärmer - und auch sonniger ! An Skifahren am späten Nachmittag war dann kaum mehr zu denken. Im Ort waren es dann fast +20C in der Sonne und an der Jugendherberge überwiegte das Thema Sonnenbaden oder Basketball unter freiem Himmel in Shorts und T-Shirt.
Trotz der Temperaturen waren die Gruppen eifrig unterwegs und die Anfänger konnten bald mit auf den Berg hinauf. Abends waren dann Spiele vor und in der Herberge angesagt oder man traf sich zum gemeinsamen Videokino. Auch die Möglichkeit des Videostudiums der eigenen Fahrkünste war möglich, wobei mancher Lacher auch dabei war.
Die Fußballfans schauten natürlich das Champions-League Spiel von Bayern München und fieberten kräftig mit.
Am letzten Tag gab es dann die traditionelle "Gaudi-Rallye" mit verschiedenen Stationen die in kleinen Gruppen am Katschberg angefahren werden mussten. Dort gab es kleine Aufgaben auf Skiern oder Boards zu meistern und die Gewinner wurden am Abend nach dem Essen mit kleinen Preisen gekürt.
Eine unfallfreie Woche wurde dann noch mit einer langen Rückfahrt, vielen Staus und einer langen Polizeikontrolle kurz vor Büttelborn "gekrönt" !
An den glücklichen und gebräunten Gesichtern konnte man trotzdem die Freude über eine schöne Skiwoche ablesen.

Ralf Schmierer, Presse Skiclub Büttelborn e.V.


Bilder



 


Homepage Inhaltsverzeichnis Termine Über uns Impressum Fahrten Fahrtenbedingungen Fahrtenanmeldung Beitrittserklärung Vorstand Links

Bei Fragen oder Anregungen schicken Sie doch einfach eine E-Mail an den Verantwortlichen für diese Seiten webmaster@skiclub-buettelborn.de

Diese Seite wurde erstellt / geändert am 03.05.2010