Aktuelles

Hier finden Sie alle aktuellen Meldungen und Geschichten von unserem Vereinsleben.

  • Neues Programm 2022/2023
    Am 09.09.2022 um 18.00 Uhr werden die Infos über die neue Saison freigeschaltet. Wir planen mit 4 Fahrten derzeit, Anmeldungen sind weiterhin online über unsere Webseite möglich. Unsere Skigymnastik beginnt wieder am 10.10.2022; der Skibasar wird am 30.10.2022 stattfinden. Wir freuen uns auf Euer Interesse und freuen uns auf eine schöne gemeinsame Skisaison Ralf Schmierer, […]
  • Begeisternde Jugendfahrt 2022
    Wir haben Punkt 8:00 Uhr morgens am Ostersamstag den 16.4. und ein voll besetzter Reisebus verlässt den Parkplatz am Hotel Monika in Büttelborn in Richtung Österreich, genauer gesagt Kaprun im Salzburger Land. Zurück bleiben ca. 50 Mütter und Väter, die winkend dem Bus hinterherschauen, denn nach zwei Jahren pandemiebedingter Absagen findet nun endlich wieder die […]
  • Gaudifahrt 2022
    In diesem Jahr hatte uns Corona glücklicherweise keinen Strich durch die Rechnung gemacht und so ging es am 18. Februar mit 30 Teilnehmern und dem einen oder anderen Kasten Bier auf in Richtung Schladming zur Premiere der Gaudifahrt. Am frühen Samstagmorgen angekommen, stürzten sich die Meisten bei blauem Himmel und Sonnenschein direkt auf die Piste. […]
  • Mein Ort App
    Wir sind mit dem Skiclub Büttelborn auch registiert.
  • Familienfahrt Re-Start 2022
    Die (fast) perfekte Woche! Bis wir endlich wieder nach fast 2 Jahren zum Skifahren mit dem Skiclub Büttelborn e.V. aufbrechen konnten, waren Tage und Wochen davor mit Bangen vorausgegangen, ob die Politik uns nicht doch noch einen Strich durch die Rechnung macht wie in 2021. Dann das Signal kurz vor Weihnachten – wir dürfen wieder […]

Status Covid 19

Alle unsere Fahrten nach Österreich stehen unter dem Vorbehalt der Ausweisung als Risikogebiet gemäß den Informationen des Robert-Koch Instituts. Sollte die Fahrt in ein solches betroffenes Gebiet ausgeschrieben sein, so wird diese unter voller Rückzahlung der bereits geleisteten Anzahlung oder Komplettzahlung spätestens 14 Tage vor dem möglichen Reiseantritt storniert. Wir bitten um Verständnis für diese unumgängliche Maßnahme, um Stornierungskosten seitens der Busunternehmen und Hotels zu vermeiden.

11.10.2020

Jahreshauptversammlung 22.10.2020

Die diesjährige Hauptversammlung konnte am vergangenen Donnerstag im Hotel Monika stattfinden. Dabei war die Beteiligung – vermutlich der generellen Situation geschuldet – so wenig wie noch nie. Trotzdem konnten alle wichtigen Themen abgearbeitet werden und die Entlastung des Vorstandes bestätigt werden. Da keine Vorstandswahlen anstanden, wurden als neue Kassenprüfer Jürgen Stein und Ulrich Wagner gewählt. Die bisherige Datenschutzbeauftragte Barbara Bierach stellte den aktuellen Bericht vor. Die Position muss aufgrund neuer gesetzlicher Vorgaben nicht mehr besetzt werden.

Die neue Webseite www.skiclub-buettelborn.de wurde allseits gelobt und ermöglicht dem Verein eine bessere Kommunikation und Abwicklung der Fahrten und Veranstaltungen. Leider fallen im neuen Geschäftsjahr bereits der Skibasar, der Weihnachtsmarkt und der Rosensonntagszug aus. Die Anmeldungen zu den Fahrten sind sehr positiv angelaufen, stehen aber natürlich unter dem Vorbehalt der kurzfristigen Absage aufgrund der jeweils aktuellen Corona-Situation in den betreffenden Bundesländern in Österreich. Dazu gibt es auch klare Hinweise auf der Homepage. 

Die Skigymnastik ist seit 19.10. unter dem genehmigten Hygiene-konzept in der Sporthalle Klein-Gerau angelaufen und hat auch einwandfrei funktioniert. Mit 12 Teilnehmern war die Resonanz sehr gut  und unter der Leitung von Dagmar Kraus wurde schon fleissig trainiert. Auch die Gymnastik steht natürlich unter den aktuellen Verordnungen des Kreises Gross-Gerau bzw. der Gemeinde Büttelborn. Solange die Hallen genutzt werden können, wollen wir die Gymnastik auch weiterhin anbieten. 

Die finanzielle Situation des Vereins mit rund 270 Mitgliedern ist in Ordnung, trotz der Ausfälle von Fahrten in der vergangenen Saison und der eher pessimistischen Aussichten für die kommenden Fahrten und Veranstaltungen. Gute und konservative Kassenführung sowie gute Absprachen mit Busunternehmern und Hotels sorgen und sorgten für wenig Ausfälle. Auch in der vergangenen Saison wurden weitere neue Übungsleiter ausgebildet und auch Fortbildungen zum Ende der neuen Saison sind eingeplant und werden vom Verein bezuschusst. 

Aktuelles ist jederzeit nachzulesen hier auf der Webseite des Vereins und auch direkt bei den Vorstandsmitgliedern bzw. den Fahrtenleitern/Innen abzufragen.