Aktuelles

Hier finden Sie alle aktuellen Meldungen und Geschichten von unserem Vereinsleben.

  • Neue Vorstandsmitglieder an JHV gewählt
    Auf einer gut besuchten Jahreshauptversammlung wurde Vera Hansche als langjähriges VS Mitglied verabschiedet und neben Blumen auch ein Gutschein von Jürgen Wingenfeld und Ralf Schmierer überreicht. Neu in den Vorstand wurden Liska Merbach und Lea Müller gewählt. Der Club ist trotz sämtlich ausgefallener Fahrten und Aktionen in der vergangenen Saison ohne große finanzielle Verluste durch […]
  • Skibasar 2021
  • Skibasar 2021 findet Outdoor statt.
    Mit einem neuen Konzept aufgrund der weiterhin in Innenräumen geltenden Regeln startet der Skiclub in diesem Jahr erstmals mit einem Outdoor-Skibasar rund um den Heinz-Weyer Musikpavillon in Büttelborn, Friedrich-Ludwig-Jahn Strasse 6a. Der Skibasar startet am 31.10.2021 ab 13.00 Uhr mit der Annahme der zu verkaufenden Teile, Verkauf ist von 15.00-16.00 Uhr. Der Skibasar findet NUR […]
  • Jahreshauptversammlung 12.10.2021
    Der Vorstand lädt zur ordentlichen Jahreshauptversammlung am 12.10.2021 um 19.30 Uhr ins „Hotel Monika“ nach Büttelborn ein. Tagesordnung findet Ihr unter Veranstaltungen Jahreshauptversammlung. Wir freuen uns über rege Teilnahme. Es gilt im Hotel Monika die 3 G Regel, bitte um Beachtung. Der Vorstand Skiclub Büttelborn e.V.
  • Skigymnastik mit Hygienekonzept
    Ab 04.10.2021 startet wieder unsere beliebte Skigymnastik jeden Montagabend um 20.00 Uhr in der Sporthalle Klein-Gerau. Dazu gibt es ein besonderes Hygienekonzept für Sportveranstaltungen „Indoor“. Dieses ist als Anhang unter der Skigymnastik Info bei „Fahrten und Termine“ abgelegt, ebenso wie eine Selbstverpflichtungs-Erklärung die jede(r) TeilnehmerIn bitte ausgedruckt und ausgefüllt bitte mitbringen muss. Allgemeine Hinweise zu […]

Status Covid 19

Alle unsere Fahrten nach Österreich stehen unter dem Vorbehalt der Ausweisung als Risikogebiet gemäß den Informationen des Robert-Koch Instituts. Sollte die Fahrt in ein solches betroffenes Gebiet ausgeschrieben sein, so wird diese unter voller Rückzahlung der bereits geleisteten Anzahlung oder Komplettzahlung spätestens 14 Tage vor dem möglichen Reiseantritt storniert. Wir bitten um Verständnis für diese unumgängliche Maßnahme, um Stornierungskosten seitens der Busunternehmen und Hotels zu vermeiden.

11.10.2020

Jahreshauptversammlung 22.10.2020

Die diesjährige Hauptversammlung konnte am vergangenen Donnerstag im Hotel Monika stattfinden. Dabei war die Beteiligung – vermutlich der generellen Situation geschuldet – so wenig wie noch nie. Trotzdem konnten alle wichtigen Themen abgearbeitet werden und die Entlastung des Vorstandes bestätigt werden. Da keine Vorstandswahlen anstanden, wurden als neue Kassenprüfer Jürgen Stein und Ulrich Wagner gewählt. Die bisherige Datenschutzbeauftragte Barbara Bierach stellte den aktuellen Bericht vor. Die Position muss aufgrund neuer gesetzlicher Vorgaben nicht mehr besetzt werden.

Die neue Webseite www.skiclub-buettelborn.de wurde allseits gelobt und ermöglicht dem Verein eine bessere Kommunikation und Abwicklung der Fahrten und Veranstaltungen. Leider fallen im neuen Geschäftsjahr bereits der Skibasar, der Weihnachtsmarkt und der Rosensonntagszug aus. Die Anmeldungen zu den Fahrten sind sehr positiv angelaufen, stehen aber natürlich unter dem Vorbehalt der kurzfristigen Absage aufgrund der jeweils aktuellen Corona-Situation in den betreffenden Bundesländern in Österreich. Dazu gibt es auch klare Hinweise auf der Homepage. 

Die Skigymnastik ist seit 19.10. unter dem genehmigten Hygiene-konzept in der Sporthalle Klein-Gerau angelaufen und hat auch einwandfrei funktioniert. Mit 12 Teilnehmern war die Resonanz sehr gut  und unter der Leitung von Dagmar Kraus wurde schon fleissig trainiert. Auch die Gymnastik steht natürlich unter den aktuellen Verordnungen des Kreises Gross-Gerau bzw. der Gemeinde Büttelborn. Solange die Hallen genutzt werden können, wollen wir die Gymnastik auch weiterhin anbieten. 

Die finanzielle Situation des Vereins mit rund 270 Mitgliedern ist in Ordnung, trotz der Ausfälle von Fahrten in der vergangenen Saison und der eher pessimistischen Aussichten für die kommenden Fahrten und Veranstaltungen. Gute und konservative Kassenführung sowie gute Absprachen mit Busunternehmern und Hotels sorgen und sorgten für wenig Ausfälle. Auch in der vergangenen Saison wurden weitere neue Übungsleiter ausgebildet und auch Fortbildungen zum Ende der neuen Saison sind eingeplant und werden vom Verein bezuschusst. 

Aktuelles ist jederzeit nachzulesen hier auf der Webseite des Vereins und auch direkt bei den Vorstandsmitgliedern bzw. den Fahrtenleitern/Innen abzufragen.